Gehe zur Kirchengemeinde:

gemäß § 25 Mediengesetz und § 5 E-Commerce-Gesetz

Die Evangelische Kirchengemeinde Nickelsdorf und die Evangelische Kirchengemeinde Deutsch Jahrndorf (mit Pama, Kittsee und Edelstal) übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Evangelische Kirchengemeinde Nickelsdorf und die Evangelische Kirchengemeinde Deutsch Jahrndorf (mit Pama, Kittsee und Edelstal), welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Evangelischen Kirchengemeinde Nickelsdorf und/oder der Evangelische Kirchengemeinde Deutsch Jahrndorf (mit Pama, Kittsee und Edelstal) kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Evangelische Kirchengemeinde Nickelsdorf und die Evangelische Kirchengemeinde Deutsch Jahrndorf (mit Pama, Kittsee und Edelstal) behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

home geschenke der hoffnung

 Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Initiativen für benachteiligte Kinder, Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.