Gehe zur Kirchengemeinde:

Link Evangelische Nickelsdorf

Seit einigen Jahren schon, treffen sich die Mitglieder des evangelischen Presbyteriums und des römisch-katholischen Pfarrgemeinderates zum Gedankenaustausch. Dieses interessante und informative Treffen wird von allen Beteiligten sehr geschätzt und die Gastgeberrolle wird abwechselnd wahrgenommen. Mit dieser Tradition wurde heuer, am Dienstag, dem 30.06.2020, erstmalig gebrochen.

Man traf sich, wie schon letztes Jahr, wieder im evangelischen Pfarrgemeindezentrum. Da Pfarrer Mag. Roman Schwarz mit September die Seelsorge in einem anderen Pfarrverband übernehmen wird, wollten wir uns als Evangelische Pfarrgemeinde Nickelsdorf offiziell von ihm verabschieden. 17 Jahre war er als römisch-katholischer Pfarrer in Nickelsdorf tätig. Während dieses Zeitraums hat er, gemeinsam mit Pfarrer Mag. Sönke Frost, die Ökumene unserer beiden Pfarrgemeinden nicht nur gefestigt, sondern ausgebaut.

Ökumenische Gottesdienste, wie der Schöpfungsgottesdienst im Fasangarten oder Schulanfang/-ende Gottesdienste, gehören schon zum festen Bestandteil unseres kirchlichen Lebens. Legendär sind die Bibel-Quiz Runden, mit welchen die beiden Pfarrer im Rahmen verschiedenster Veranstaltungen die Gäste erfreuten und erheiterten.

Die gegenseitigen Besuche unserer Gemeindefeste waren und sind eine Selbstverständlichkeit. Eine Ära geht somit zu Ende. Für uns als Evangelische Pfarrgemeinde ein Grund, Pfarrer Mag. Roman Schwarz Dank zu sagen. Danke für die ökumenische und kameradschaftliche Zusammenarbeit. Wir wünschen "Roman" für seine seelsorgerische und private Zukunft alles Gute. Sein neues Aufgabengebiet liegt ja nicht allzu weit, die Chance ist daher gegeben, ihn ab und zu in unserer Gemeinde begrüßen zu können.

Als kleine Erinnerung an die Zeit in Nickelsdorf überreichten wir eine Kerze, angefertigt von "Die Kerzentante". Nach diesem offiziellen Akt wurden noch etliche andere Themen besprochen, bevor dann zum gemütlichen Teil unseres jährlichen Treffens übergegangen werden konnte.

  • 20200630_verabschiedung_schwarz_1
  • 20200630_verabschiedung_schwarz_2
  • 20200630_verabschiedung_schwarz_3
  • 20200630_verabschiedung_schwarz_4
  • 20200630_verabschiedung_schwarz_5
  • 20200630_verabschiedung_schwarz_6
  • 20200630_verabschiedung_schwarz_7
  • 20200630_verabschiedung_schwarz_8

 

 

 

home geschenke der hoffnung

 

Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Internationale Programme sowie Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.