Gehe zur Kirchengemeinde:

Link Evangelische Nickelsdorf

Termine Nickelsdorf

So, 19.07.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 6. Sonntag nach Trinitatis
So, 26.07.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 7. Sonntag nach Trinitatis
So, 02.08.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 8. Sonntag nach Trinitatis
So, 09.08.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 9. Sonntag nach Trinitatis
So, 16.08.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 10. Sonntag nach Trinitatis
So, 23.08.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 11. Sonntag nach Trinitatis
So, 30.08.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 12. Sonntag nach Trinitatis
So, 06.09.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 13. Sonntag nach Trinitatis
So, 13.09.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 14. Sonntag nach Trinitatis
So, 20.09.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 15. Sonntag nach Trinitatis
So, 20.09.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 16. Sonntag nach Trinitatis / Konfirmandenprüfung
So, 04.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 17. Sonntag nach Trinitatis / Konfirmation
So, 11.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 18. Sonntag nach Trinitatis / Erntedankfest
So, 18.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 19. Sonntag nach Trinitatis
So, 25.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 20. Sonntag nach Trinitatis

Am Freitag, dem 30.05.2020, verbrachten neun Konfirmanden aus Deutsch Jahrndorf und Nickelsdorf einen angenehmen Nachmittag in der Kirche und im Pfarrgarten in Deutsch Jahrndorf. Es war das erste Treffen seit Mitte März und alle freuten sich sehr, einander endlich wieder persönlich, und nicht nur über den PC-Bildschirm sehen zu können. Ab 16:00 Uhr startete das Programm in der evangelischen Kirche, wo die ortsansässigen Konfirmanden wiederholten, was während der Corona-Krise im Konfirmanden-Online-Unterricht gelernt wurde.

Um 17:00 Uhr trafen die Konfirmanden aus Nickelsdorf ein. Dann konnte die Gartenparty im Pfarrgarten beginnen. Es gab Speck und Würstchen, welche am Lagerfeuer gebraten wurden. Währenddessen erfreute man sich an einer kurzen Talkshow über die Kirche. Gemeindepädagoge Marek Žaškovský stellte einige Fragen an seine Frau Janka, seine Schwiegermutter Monika und an Pfarrer Mag. Sönke Frost: "Was bedeutet Kirche für Sie? Was versteht man unter Kirche? Wie wird man Mitglied in der Kirche?" Und noch viele mehr.

Danach gab es ein gemeinsames Fußballspiel und zum Abschluss noch ein Bibel-Activity-Spiel. Damit ging ein wunderschöner und ereignisreicher Tag zu Ende.

Schon knapp eine Woche später, am Freitag, dem 05.06.2020, fand auf dem Kirchenvorplatz in Nickelsdorf die nächste Gartenparty statt. Zur Feier fanden sich 14 Kinder und Jugendliche ein. Den Beginn machte die Geschichte von der Begegnung des Saulus mit dem Herrn Jesus Christus, vorgetragen in der evangelischen Kirche. Anschließend begaben sich alle auf den Vorplatz, wo gemeinsam gebetet und gesungen wurde. Neben dem geistlichen, kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Ein Feuerkorb diente als Grillstation, und schon nach kurzer Zeit machte sich der Duft von Würstchen und Speck breit. Danach wurden verschiedenste Spiele ausgeführt und den Schluss bildete das schon obligatorische Fußballspiel.

Gemeinsam konnten so einige vergnügliche und unterhaltsame Stunden verbracht werden. Alle freuen sich schon auf die nächste Gartenparty und das Sommercamp, welches bereits fix für 10. bis 14.08.2020 in der "Alten Schule" in Deutsch Jahrndorf geplant ist. Dazu sind alle Kinder von 6 bis 12 Jahren herzlichst eingeladen.

Anmeldungen dazu erfolgen bitte direkt an den Gemeindepädagogen Marek Žaškovský (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. 0660 / 16 63 599).

  • 20200605_gartenparty_001
  • 20200605_gartenparty_002
  • 20200605_gartenparty_003
  • 20200605_gartenparty_004
  • 20200605_gartenparty_005
  • 20200605_gartenparty_006

 

 

 

home geschenke der hoffnung

 

Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Internationale Programme sowie Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.