Gehe zur Kirchengemeinde:

Termine Nickelsdorf

Fr, 25.05.2018, 18:00-
Nickelsdorf: Lange Nacht der Kirchen
So, 27.05.2018, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Kindergottesdienst / Trinitatis
So, 03.06.2018, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 1. Sonntag nach Trinitatis
Mo, 04.06.2018, 09:00-
Nickelsdorf / Gemeindesaal: Evangelischer Frauenkreis
So, 10.06.2018, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 2. Sonntag nach Trinitatis
Mo, 11.06.2018, 09:30-
Nickelsdorf / Gemeindesaal: Mutter-Kind-Kreis
So, 17.06.2018, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 3. Sonntag nach Trinitatis
So, 24.06.2018, 10:30-11:15 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Gemeindefest / 4. Sonntag nach Trinitatis
So, 01.07.2018, 10:30-11:15 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 5. Sonntag nach Trinitatis
So, 08.07.2018, 10:30-11:15 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 6. Sonntag nach Trinitatis
  • 20180510_konfirmation_20
Lara Boschner, Marco Ecker, Jonas Falb, Nico Falb, Sarah Falb, Alina Haas, Niklas Hiermann, Paul Juno, Lara Limbeck, Christopher Pingitzer, Jakob Schmidt, Paul Schütz - diese 12 jungen Mädchen und Burschen feierten am Donnerstag, dem 10.05.2018, gemeinsam mit ihren Angehörigen, Taufpatinnen und Taufpaten und vielen Gästen, ihre Konfirmation in der Evangelischen Pfarrkirche Nickelsdorf.

Bereits einige Tage davor, am Sonntag, dem 06.05.2018, konnten sie vor der versammelten Gemeinde, im Zuge der Konfirmationsprüfung, ein Zeugnis über ihr Wissen, über das in den letzten Monaten Gelernte, ablegen.

Für den musikalischen Rahmen der Konfirmationsfeier sorgte neben dem Organisten Mag. Christian Dingelmaier, der Posaunenchor Zurndorf-Nickelsdorf und der Gemischte Chor Nickelsdorf unter der Leitung von Christel Bergmeyer-Frost. Pfarrer Mag. Sönke Frost wurde bei der Feier von Pfarrerin Mag.a Sylvia Nittnaus unterstützt. Kurator Paul Falb führte die offizielle Begrüßung der Anwesenden im Namen der Evangelischen Pfarrgemeinde Nickelsdorf durch.

Nachdem alle Konfirmandinnen und Konfirmanden die Prüfung mit Bravour meisterten, hielt sich deren Nervosität bei der Konfirmation selbst in Grenzen. In schönen Kleidern und Anzügen präsentierten sie sich der Gemeinde. Im Rahmen der Konfirmation durften sie auch erstmalig am Heiligen Abendmahl teilnehmen.

Die Taufpatinnen und Taufpaten lasen die Fürbitten und wurden zum Dank für ihre Patenschaft von den Konfirmandinnen und Konfirmanden mit je einer weißen Rose beschenkt.

Zum Schluss der Feier bedankte sich Pfarrer Mag. Sönke Frost nochmals bei den Konfirmandinnen und Konfirmanden für ihr Engagement und ihre Mitarbeit in den Unterrichtsstunden und während der Gottesdienste.

Die Evangelische Pfarrgemeinde Nickelsdorf wünscht den jungen Mädchen und Burschen alles Gute für die Zukunft, Erfolg, Glück und Gesundheit.

(Fotos: Karl Wendelin)

  • 20180510_konfirmation_01
  • 20180510_konfirmation_02
  • 20180510_konfirmation_03
  • 20180510_konfirmation_04
  • 20180510_konfirmation_05
  • 20180510_konfirmation_06
  • 20180510_konfirmation_07
  • 20180510_konfirmation_08
  • 20180510_konfirmation_09
  • 20180510_konfirmation_10
  • 20180510_konfirmation_11
  • 20180510_konfirmation_12
  • 20180510_konfirmation_13
  • 20180510_konfirmation_14
  • 20180510_konfirmation_15
  • 20180510_konfirmation_16
  • 20180510_konfirmation_17
  • 20180510_konfirmation_18
  • 20180510_konfirmation_19

home geschenke der hoffnung

 Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Initiativen für benachteiligte Kinder, Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.