Gehe zur Kirchengemeinde:

link evangelische deutsch jahrndorf

Termine Deutsch Jahrndorf

So, 21.04.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Ostersonntag
So, 21.04.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf (Alte Schule): Kindergottesdienst / Ostersonntag
Mo, 22.04.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Ostermontag
So, 28.04.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Quasimodogeniti
So, 05.05.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Misericordias Domini
So, 12.05.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Jubilate
So, 19.05.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Kantate
So, 26.05.2019, 10:00-10:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf (Alte Schule): Kindergottesdienst / Rogate
So, 26.05.2019, 10:00-10:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Gemeindefest / Rogate
Do, 30.05.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Christi Himmelfahrt
So, 02.06.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Exaudi
So, 09.06.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Pfingstsonntag
Mo, 10.06.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Pfingstmontag
So, 16.06.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf (Alte Schule): Kindergottesdienst / Trinitatis
So, 16.06.2019, 09:00-09:45 Uhr
Deutsch Jahrndorf: Gottesdienst / Trinitatis
  • 20180513_konfirmation
 

Isabella Knöppel, Katharina Fanzler, Charlotte Galgoczi, Florian Gombay, Michelle Gombay, Filip Prokop - diese 6 jungen Mädchen und Burschen feierten am Sonntag, dem 13.05.2018, gemeinsam mit ihren Angehörigen, Taufpatinnen und Taufpaten und vielen Gästen, ihre Konfirmation in der Evangelischen Pfarrkirche Deutsch Jahrndorf.

Die Evangelische Pfarrgemeinde Deutsch Jahrndorf wünscht den jungen Mädchen und Burschen alles Gute für die Zukunft, Erfolg, Glück und Gesundheit.

home geschenke der hoffnung

 Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Initiativen für benachteiligte Kinder, Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.